top of page

Duo Kontrapunkt

Contemporary Dance Theater

The duo, based in Kassel, Germany, brings together the contemporary dance-artists Marie Simson and Angela Elsa Reimuth.

_SHY8661.JPG

Ich seh nur Blau  

2023

 

Ein Augenwink, ein Fingerzeig, ein Schulterklopfen... Begegnung kennt viele nonverbale Formen. Wir sind schon ein Stück weiter, näher dran, auf Tuchfühlung sozusagen: Dynamik wandelt sich durch Bindung. Zwischen zwei Persönlichkeiten gerät etwas ins Rollen, beide werden mitgezogen, sträuben sich, lassen sich fallen, straucheln und entdecken neue Möglichkeiten, entdecken sich selbst neu in der Gemeinsamkeit. Aus Eindrücken der Welt außerhalb von Bühne und Probenräumen, dem Öffentlichen urbanen Raum, setzt sich die Atmosphäre um diese Affäre zusammen: Umweltreize, Alltagsgesten und Zufälligkeiten prägen die Szenerie.


Dauer: 49 Minuten

Tanz+Konzept: Duo Kontrapunkt  Angela Elsa Reimuth & Marie Simson
Dramaturgie: Deborah Smith-Wicke
Soundtrack: Shytan
Fotos: Karl-Heinz Mierke

Video: Eva Eyrich

Performances 2023

29. Juli, Kassel, Halle 2

18. August, Kassel, Tanzhaus Temprär No. 6

28. November, Kassel, Kulturhaus Dock4 

Gefördert durch das Kulturamt der Stadt Kassel

Ausgesetzt

2022

 

 

Driven by the question of how contemporary dance can be made accessible to a wider audience, the Duo Kontrapunkt relocates the rehearsals and performances

 for the piece “Ausgesetzt” to public squares, parks and pedestrian precincts in the city of Kassel. Each rehearsal contains the potential of encountering different people with this art form. And arouses curiosity....  With their own artistic language, the Duo tells a story of mutual dependence, estrangement and reconciliation of two very specific characters. The narrative brings together a collection of moments of encounter that we hardly notice in the guise of everyday life, and stages them in an artistic guise, making their significance for our lives recognizable.

On Saturday, the performance will be musically accompanied by the flutist Ulrike Lentz.

 

A piece for all kinds of people of any age.
The places of performance are fully accessible and can be closely reached by public transport.


25. Juni 2022
Martinsplatz | Dorfplatz Bettenhausen

26. Juni 2022
Rudolphsplatz | PIKSL XR Station (Königstor 33)

Duo Kontrapunkt
A
ngela Elsa Reimuth & Marie Simson
mit Flötistin Ulrike Lentz (am Samstag)

Gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien im Programm Neustart Kultur, Hilfsprogramm DIS-TANZEN des Dachverband Tanz Deutschland, sowie durch das Kulturamt Kassel.

bottom of page